Nouvelles - Santé

L'OIM lance un projet pour améliorer la capacité de gestion des frontières

jeudi 1 janvier 1970

L'Organisation internationale pour les migrations (OIM) et les principaux acteurs de la migration du Ghana Health Service (GHS), le ministère de ...

[PARI GmbH, Omron, Drive DeVilbiss Healthcare] Connaissez-Vous Les Revenus Offerts Par Le ...

jeudi 1 janvier 1970

PARI GmbH, Omron, Drive DeVilbiss Healthcare sont quelques-unes des entreprises clés de l industrie Nébuliseur. En tant que bonne source de données ...

Sommeil : un accéléromètre pour repérer les maladies psychiatriques

jeudi 1 janvier 1970

*University of Toronto, Centre for Addiction and Mental Health (CAMH), Canada. **Les participants étaient âgés de 43 à 79 ans et 56% d'entre eux ...

Lutte contre le tabagisme : la proposition choc d’élus britanniques

jeudi 1 janvier 1970

That's why I've tabled amendments to the Health and Care Bill with the aim of reducing smoking levels and to make big tobacco pay for their ...

Mises À Jour Actuelles: Méthyltestostérone Marché Analyse De La Demande Par- Impax ...

jeudi 1 janvier 1970

Mises À Jour Actuelles: Méthyltestostérone Marché Analyse De La Demande Par- Impax Laboratories, Bausch Health, Harbin Pharmaceutical Group.

Source: mediCMS.be

Pour les médecins

Vous êtes un médecin spécialiste ou un cabinet de médecins spécialistes actifs au Luxembourg?

Contactez-nous!

Je veux m'inscrire sur le site

Articles médicaux

Progesteron, das Schutzhormon für den Mann - Abstract

juil. 15 2010

Progesteron ist der natürliche 5 alpha-Reductase-Hemmer, aktiviert das Tumor-Suppressor Gen p53, unterdrückt das Tumor-Förderungs-Gen Bcl-2, ist für die Apoptose verantwortlich und verhindert eine Metastasierung durch Hemmung der Matrixmetalloproteinase. Progesteron hat anti-inflammatorische Eigenschaften, reduziert proinflammatorische Zytokine Il-1ß, Il-6, TNF-alpha and NFkB.

Da die Progesteron-Produktion mit zunehmendem Alter abnimmt, erhöht sich das Risiko für eine Prostata-Hyperplasie und damit auch für ein Prostata-Karzinom.

Unter Substitution von Progesteron schrumpft eine vergrösserte Prostata, Miktionsprobleme nehmen ab oder verschwinden ganz und die erectile Funktion verbessert sich oder wird wieder hergestellt.

Membranabhängige Progesteron-Wirkungen beim Mann sind erforderlich für die Spermien Kapazitation, sowie bei der LH-Rezeptor-Expression mit entsprechender Auswirkung auf die Testosteron-Synthese in den Leydigzellen.

Progesteron verbessert die Spermien-Motilität bei Zusatz zum Percoll-Medium für assistierte Reproduktionsprogramme. Zudem erhöht Progesteron das Ejakulationsvolumen. Männern mit ungenügender Spermienqualität sollte man zur Verbesserung der Zeugungsfähigkeit zunächst Progesteron substituieren bevor andere aufwändige Massnahmen ergriffen werden.

Auf eine Hormon-Substitution reagiert der Mann individuell sehr verschieden. Deshalb sind alle Hormonparameter zu bestimmen. Bei Verabreichung eines Substrats, werden Aminosäuren frei. Das erlaubt dem Körper Enzyme bereitzustellen. die zur Verstoffwechselung fehlender Hormone genutzt werden.

Das erklärt einen Anstieg von Testosteron unter Progesteron-Substitution, einen Anstieg von Progesteron und DHEA unter Testosteron-Substitution, sowie Effekte an anderen durch die Progesteron-Substitution verbesserte Parameter.

SCHLUSSFOLGERUNGEN: Unter Berücksichtigung einer altersbedingten Abnahme von Progesteron ist eine adaequate Substitution von Progesteron zur Prophylaxe und Korrektur verschiedener Progesteron-Mangel-bedingter Störungen nicht nur gerechtfertigt, sondern höchst wünschenswert. Studien sind dringend erforderlich.